Sie befinden sich hier:

Nationalparks und erneuerbare Energie. Eine Position von Nationalparks Austria

In seiner 6. Sitzung am 10. April 2013 in Admont hat der Beirat Nationalparks Austria den Fachausschuss „Nationalparks & erneuerbare Energie“ eingesetzt mit dem Auftrag zu diesem Spannungsfeld eine Position des Beirates zu erarbeiten. Diese Position soll praktikable Empfehlungen zur Umsetzung auf allen Ebenen geben (Gemeinden, Regionen, Länder, Bund). Sie gibt die Sicht der Nationalparks wieder und berücksichtigt Nationalparkziele und Chancen, die sich daraus ergeben. Sie ändert nichts am gegebenen Rechtsrahmen und ist daher auch keine verbindliche Vorgabe für Planungen, direktdemokratische Prozesse, Beteiligungsverfahren und dergleichen. Die Fakten, Hinweise und Empfehlungen der Position sollen aber in allen Projekten und Planungen (auch von Unternehmen und Privaten) bedacht und berücksichtigt werden. Spezifische rechtliche und finanzielle Fragen zur Umsetzung von Projekten und Planungen waren im Fachausschuss nicht zu behandeln.


Prof. Dr. Reinhold Christian (geschäftsführender Präsident, Forum Wissenschaft & Umwelt) wurde mit der Leitung des Fachausschusses beauftragt.

 

Position als pdf-Datei zum Download